Startseite  

Startseite

 

Home

Lage

Dorf

Bewohner

Umsiedlung

Heute

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

What's new

 

       Statistik

   stats4free.de

      

 

 

  Frühere Bewohner  Bewohner

 

 

     Bewohnerliste

 

Die Liste enthält die deutschen Bewohner von Hannowka auf dem Stand des Jahres 1940, nach Familien geordnet. Die Angaben sind im Februar 1941, sechs Monate nach der Umsiedlung, erhoben worden.

 

Bewohnerliste

 

Erläuterungen

 

Fehlerquellen

 

 

 Bewohnerliste

 

       

 

Name

Vorname

Geburtsname

 

  Bech Leopold, Luise geb. Quast
  Beglau Friedrich, Rosina geb. Schlepp
  Beglau Gustav, Luise geb. Fink
  Bippus Johannes, Katharina geb. Mogk
  Biwoll Albert, Emma geb. Braun
  Biwoll Alexander, Emilie geb. Schwarz
  Biwol Emil, Emma geb. Ulrich
  Bohnet Rudolf, Emilie geb. Mauch
  Braun Johann, Friederika geb. Strobel
  Braun Artur, Anna geb. Hindemith
  Braun Johann, Emma geb. ?
  Cling Daniel,Maria-Margaretha geb. Bivol
  Draht Emil, Ida geb. Höger
  Draht Simeon, Wilhelmine geb. Broneske
  Draht Friedrich, Teresie geb. Beck
  Drefs Joseph, Berta geb. Holzwart
  Edinger Jakob, Lilli Berta geb. Handel
  Edinger Johannes, Emma geb. Ulrich
  Fischer Eduard, Ida geb. Tiderle
  Fischer Gottfried, Rebekka geb. Schlepp
  Fiser Johann, Elise geb. Wittibsleger
  Grieb Albert, Emilie geb. Vallentin
  Grieb Jakob, Magdalena geb. Vallentin
  Grieb Jakob, Juliana geb. Rehmann
  Gunsch Andreas, Katharina geb. Schorr
  Gunsch Gustav, Maria geb. Denning
  Hens Eduard, Olga geb. Jasmann
  Herrmann Emil-Johannes, Maria geb. Kling
  Herrmann Michael, Magdalena geb. Kleingärtner
  Herrmann Nathanael, Emma geb. Janke
  Hermann Simon, Eveline geb. Hinz
  Hindemith Georg, 1.Ehe Lydia geb. Weisshaar
  Hindemith Georg, 2.Ehe Rebekka geb. Sass
  Hindemith Johannes, Adelene geb. Braun
  Hins Martin, Amalie geb. Habelmann
  Höger Andreas, Karoline geb. Riethmüller
  Höger Gottfried, Christine geb. Drefs
  Holzwart Johann,1.Ehe Katharina geb. König
  Holzwart Johann, 2. Ehe Maria geb. Mülbrat
  Holzwart Karl, Lydia geb. Fischer
  Horst Rudolf, Maria geb. Handel
  Jassmann Michael, Maria geb. Hens
  Kalmbach Eduard, Sara geb. Schefelmeier
  Kling August, Rosalia geb. Reinhard
  Kling Johann, Emilia geb. Sass 
  Kling Martin, Eufrosina geb. Haas
  Kling Reinhold, Hulda Priske geb. Just
  Kling Reinhold, Ottilie  geb. Ring
  König Ferdinand, Rosalia geb. Guns

 

Koppenstein Karl, Elisabetha geb. Esslinger
  Mattheis Christian+1.Ehe Johanna geb. Beschatke 
  Mattheis Christian+2.Ehe Maria geb. Sass
  Mattheis Johann, Mathilda geb. Gunsch
  Mellentin Friedrich, Lydia geb. Ziebart

 

Matheis

Rudolf, Emma 

geb. Müller

 

Nagel

Emil, Elfrieda

geb. Drath
  Quast Eduard, Pauline geb. ?
  Rath Andreas, Pauline geb. Gutsche
  Reinhardt Albert, Emilie geb. Matheis
  Reinhardt Christian, Mathilde geb. Fandrich
  Reinhard Daniel, Rebekka geb. Gunsch
  Reinhardt Eduard, Leontine geb. Zickert
  Reinhardt Friedrich, Amalia geb. Mutschler
  Reinhardt Gotthilf, Emilie geb. Renz
  Reinhart Konrad, Johanna geb. Höger
  Renß Rudolf, Berta geb. Bauer
  Renz Adolf, Adele geb. Matheiss
  Renz Jakob, Maria geb. Grieb
  Renz Jakob, Margaretha geb. Krüger 
  Reule Johannes, Sarah geb. Sass
  Riethmüller Gottfried, Emilie geb. Gros
  Riethmüller Gustav, Marie geb. Siewert
  Sass Eduard, Katharina geb. Schweigo 
  Sass Friedrich, Susanna geb. Streibel
  Sass Friedrich, Christina geb. Rittmüller
  Sass Friedrich, Luisa geb. Arndt
  Sass Friedrich, Emilia geb. Scheffelmeier
  Sass Johann, Anna-Dorothea geb. Bohnet 
  Sass Johann, Luisa geb. Jeske
  Sass Salomon, Barbara geb. Weiser
  Schlepp Alexander, Lydia geb. Drefs
  Schnepf Daniel, Emma geb. Weis
  Schwarz Alexander, Mathilde geb. Fink
  Schwarz Gottlieb  -  -
  Schwarz Johannes, Berta geb. Sass
  Schwarz Johannes, Katharina geb. Reinhart 
  Schweiga Alexei, Lydia geb. Schlepp
  Steinke Friedrich, Berta geb. Bauer
  Steinke Johann, Melitta geb. Riethmüller
  Steinke Samuel, Magdalene geb. Sass
  Ulrich August, Sofia geb. Hinss
  Ulrich Johann, Hulda-Mathilda geb. Hermann
  Ulrich Simon, Wilhelmine geb. Hins
  Wallentin Gottlieb, Rosina  geb. Joergens
  Wallentin Jakob, Elisabetha geb. Schröder
  Wallentin Jakob, Emma geb. Broneske 
  Weishaar Rudolf, Lidia geb. Wagamann
  Weishaar Rudolf, Emma geb. Sass
  Welk Gotthilf, Friederika geb. Strobel
  Will Gustav, Lidia geb. Sturm
  Zickert August, Lydia geb. Quast
   

 

 

 

 Erläuterungen 

 

Grundlage der Liste sind die "Fragebögen zur sippenkundlichen Aufnahme des Russlanddeutschtums". Die Bewohner von Hannowka füllten die Bögen im Februar 1941 (etwa ein halbes Jahr

 

Fragebogen von Georg Hindemith

 

Sippenkundlicher Fragebogen

nach der Umsiedlung) aus, als sie in Lagern in Sachsen untergebracht waren. Die Fragebögen der "Forschungsstelle des Russland- deutschtums"  (Stuttgart) waren Grundlage der Einbürgerung ins Deutsche Reich. Bis dahin waren alle Dorfbewohner rumänische Staats- angehörige deutscher Herkunft und galten als Volksdeutsche.

 

 

   Bild vergrößern 

 

 

 

Folgende Angaben finden sich nahezu auf jedem Bogen und sind daher weggelassen:

 

   

 

 

 

 

Staatsangehörigkeit

Beim Familienoberhaupt ist jeweils Russe vermerkt, da die Geburt in der Regel in der russischen Zeit Bessarabiens vor 1917 lag

 

 
 

 

Beruf

Es ist jeweils Bauer angegeben worden, obwohl nicht alle Bewohner Landwirte waren. Man erhoffte sich, bei der Ansiedlung im Deutschen Reich Land zu erhalten

 
   

 

 

 

 Fehlerquellen

 

Die getätigten Angaben nahmen die Umsiedler nach bestem Wissen und Gewissen vor. Die Geburtsdaten sind als zuverlässig anzusehen. Nachnamen und viele Ortsbezeichnungen sind phonetische Aufzeichnungen. Nach nur wenigen Grundschul- klassen und der andauernden Feldarbeit der Kinder in den Sommermonaten bestanden keine großen Kenntnisse in Lesen und Schreiben. So wie man (im schwäbischen Dialekt) sprach, schrieb man auch.

 

   
   

phonetisch:

 

richtig:

 

 

 

Hanofka

= Hannowka  
  Hindimied = Hindemith  
  Rittmiller = Riethmüller  
  Schweigo = Schweika